WILLKOMMEN BEI UNIQUE FORESTRY AND LAND USE

UNIQUE forestry and land use ist ein führendes, internationales Beratungsunternehmen für Waldwirtschaft und nachhaltige Landnutzung.

Abteilung FB

Forstberatung

Mit der Abteilung Forstberatung unterstützen wir private und öffentliche Forstbetriebe und Waldeigentümer darin, ihre Wälder nach ihren Zielvorstellungen zu bewirtschaften.

› weiterlesen...

 

Abteilung WH

Wertschöpfung Holz

In der Abteilung Wertschöpfung Holz unterstützten wir Betriebe und Branchen des Forst- und Holzsektors bei der Steigerung und langfristigen Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit.

› weiterlesen...

 

Abteilung K

Klima

In der Abteilung Klima realisieren wir gemeinsam mit unseren Kunden Synergien für den globalen Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung im Landnutzungssektor.

› weiterlesen...

 

ARD11

Landwirtschaft und ländliche Entwicklung

Die Abteilung Landwirtschaft und ländliche Entwicklung bietet Unterstützung bei der Umsetzung von Projekten, die auf die nachhaltige Erhöhung der Landwirtschaftsproduktivität und Verbesserung der Existenzbedingungen abzielen.

› weiterlesen...

Abteilung FI

Forstinvestment

In der Abteilung Forstinvestment identifizieren, prüfen und implementieren wir Investitionen in nachhaltige Forstwirtschaft.

› weiterlesen...

Abteilung Stab

Geschäftsentwicklung und Verwaltung

Die Stabsstelle Geschäftsentwicklung und Qualitätssicherung und die Verwaltung agieren auf Unternehmensebene in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung

› weiterlesen...

Unser Unternehmen entwickelt intelligente und nachhaltige Landnutzungsstrategien. Diese Strategien werden von uns selbst oder unseren Partnern im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung des ländlichen Raums umgesetzt. UNIQUE's umfangreiche internationale Erfahrung sorgt für einen kontinuierlichen Austausch von Wissen und Erfahrungen - über Grenzen und Kontinente hinweg. Seit unserer Gründung im Jahr 1998 haben wir mehr als 500 Projekte in mehr als 60 Ländern durchgeführt. Unsere Kunden sind sowohl private Unternehmen und Nichtregierungsorganisationen, sowie öffentliche Einrichtungen wie Ministerien, Forstverwaltungen, Entwicklungsbanken und Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit. 


  • Biosphärenreservats-Management in Äthiopien

    Biosphärenreservats-Management in Äthiopien

    Land
    Äthiopien
    Laufzeit
    12/2015 - 07/2019
    Kunde
    GIZ

    Äthiopien hat eine große biologische Vielfalt. Diese ist jedoch sowohl außerhalb als auch innerhalb der ausgewiesenen Schutzgebiete gefährdet. Die nationalen Institutionen für das Management von Schutzgebieten konnten Strategien, Instrumente und Maßnahmen zum Schutz und zur nachhaltigen Nutzung der biologischen Vielfalt auf breiter Ebene noch nicht wirksam umzusetzen. Die GIZ unterstützt die äthiopische Regierung beim Aufbau von Kapazitäten zum effektiven Schutzgebietsmanagement im Rahmen des Vorhabens „Erhalt der Biodiversität und nachhaltiges Management der natürlichen Lebensgrundlagen“. Im Konsortium mit dem Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU), wurde UNIQUE federführend beauftragt die Fähigkeiten zweier Regionalregierungen für das Management der Biosphärenreservate Yayu und Sheka zu stärken.

    Unser Beitrag

    • Fachberatung in Biosphärenreservatsmanagement.
    • Fachberatung bzgl. einkommenswirksamen Maßnahmen in Biosphärenreservaten.
    • Fachberatung zur Integration des Biosphärenreservatskonzepts in das nationale Schutzgebietssystem.
    • Organisationsentwicklungsberatung lokaler, regionaler und nationaler Partner.
    • Human Capacity Development von Schlüsselakteuren.
    • Moderation von Erfahrungsaustausch und Netzwerken.
  • Forstwirtschaft und die Gesellschaft, Deutschland

    Forstwirtschaft und die Gesellschaft, Deutschland

    What We Wood Believe? Forstwirtschaft im Blick einer nachhaltigen Gesellschaft

    Land
    Deutschland
    Laufzeit
    05/2014 - 10/2016
    Auftraggeber
    Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe e.V.

    Das wachsende Umweltbewusstsein und das gestiegene gesellschaftliche Interesse an Nachhaltigkeit haben in den letzten Jahrzehnten dazu geführt, dass der Forst-Holz-Sektor zunehmend in das Blickfeld der Gesellschaft gerückt ist. Der waldbasierte Sektor ist heute viel stärker als früher gefordert, sich mit seiner Bedeutung in Zusammenhang mit Themen wie Klimawandel, Rohstoffversorgung und Bioökonomie auseinanderzusetzen und dies nach außen zu kommunizieren. Das WoodWisdom-Projekt zielt auf die Entwicklung und Umsetzung effizienter Kommunikationsstrategien ab. UNIQUE ist Konsortialpartner des EU-Projektes, an dem Forschungseinrichtungen aus Slowenien, Finnland und Österreich teilnehmen. Konsortialführer ist die Universität für Bodenkultur in Wien. Das Projekt ist über die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) gefördert.

    Unser Beitrag

    • Anwendung der akteurszentrierten Untersuchungsmethode „Living lab“ für Wissenstransfer und Themenfindung.
    • Durchführung von Workshops mit Akteuren des Forst-Holz-Sektors zur Auswahl relevanter Themen.
    • Analyse, Durchführung und Bewertung von Kommunikationsstrategien.
    • Erstellung der Projektwebseite www.w3b-wood.eu für Kommunikationsexperimente.
    • Planung und Steuerung einer nationalen Social Media Kampagne.
    • Projektbegleitende Öffentlichkeitsarbeit.
  • Forsteinrichtung Körperschaftswald, Germany

    Forsteinrichtung Körperschaftswald, Germany

    Forsteinrichtung im Körperschaftswald in Baden-Württemberg

    Land
    Deutschland
    Laufzeit
    03/2014 - 05/2015
    Auftraggeber
    Forst BW Freiburg

    Die Forsteinrichtung ist das zentrale mittelfristige Planungs- und Steuerungsinstrument im öffentlichen Wald in Baden-Württemberg. Es werden die Hiebs-, Pflege- und Verjüngungsmaßnahmen der kommenden 10 Jahre geplant, neue Karten erstellt sowie Zustandserhebungen durchgeführt. Dabei sind Nutz-, Schutz- und Erholungsziele miteinander in Einklang zu bringen. Es erfolgt auch eine Kontrolle und Bewertung der Maßnahmen der vergangenen 10 Jahre. Zwischen 2008 und 2014 beauftrage der Landesbetrieb Forst Baden-Württemberg UNIQUE die Forsteinrichtung für 20.000 Hektar Staats- und Gemeindewald in Baden- Württemberg durchzuführen. Die Bearbeitung beinhaltete häufig die Ausweisung von Waldrefugien, sowie die Kartierung naturschutzfachlich hochwertiger Buchenwaldbestände.

    • Auswertung vorhandener Betriebsinventuren oder bestandesweise Holzvorratsermittlung.
    • Gemeinsamer Waldbegang mit den Revierleitern.
    • Neuabgrenzung der Bestände, Aktualisierung von Bestandesdaten, Erhebung ökologischer Parameter.
    • Bewertung der bisherigen Bewirtschaftung und Verbuchung im abgelaufenen Jahrzehnt.
    • Abstimmung der betrieblichen und ökologischen Planungen.
    • Dateneingabe und Plausibilitätskontrolle, sowie Abnahme der Planung durch die Forstverwaltung.
    • Vorstellung der Planung für den Kommunalwald im Gemeinderat zwecks Beschlussfassung.

     

  • Entwaldungstreiber, weltweit

    Entwaldungstreiber, weltweit

    Land
    weltweit
    Laufzeit
    05/2014 - 04/2016
    Client
    Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

    Öffentliche Mittel zur Minderung von Emissionen aus Entwaldung und Walddegradierung (REDD+) reichen nicht aus, um die Treiber der Entwaldung effektiv zu stoppen. Eine stärkere Integration des Privatsektors wird angestrebt, damit der Druck auf die Wälder reduziert werden kann. In diesem Projekt sollten hierfür Geschäftsmodelle entwickelt werden, die im Einklang mit der Logik des REDD+-Mechanismus stehen. Das Projekt ist Teil der Internationalen Klimaschutzinitiative (IKI). Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) fördert die Initiative aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags. UNIQUE und Climate Focus führen das Projekt in drei Stufen durch: (i) Ländervorstudien; (ii) Machbarkeitsstudien; (iii) Implementierung Geschäftsmodell.

    Unser beitrag

    • Ländervorstudien: UNIQUE in Äthiopien , Paraguay & Vietnam; Climate Focus in Kolumbien & Ecuador.
    • Identifikation wichtiger Entwaldungstreiber, Trends und länderspezifischer Informationen.
    • Abschätzung notwendiger Kapazitäten in den ausgewählten Ländern.
    • Entwicklung von Geschäftsmodellen und Machbarkeitsstudien in zwei der genannten Länder.
    • Umsetzung eines skalierbaren Geschäftsmodells, das zu den Zielen von REDD+ beiträgt.
    • Anpassung des Modells in Zusammenarbeit mit nationalen und lokalen Akteuren.
  • Management Unterstützung, weltweit

    Management Unterstützung, weltweit

    Management Unterstützung für den Livelihoods Fonds

    Land
    weltweit
    Laufzeit
    04/2012 - 12/2012
    Auftraggeber
    Livelihoods Venture

    The Livelihoods Fund, managed by Livelihoods Venture, is a unique vehicle to create social value for rural communities and contribute to their food security through the restoration of their ecosystems. The impact of all programs supported by the Livelihoods Fund was assessed following the criteria of social and environmental impacts as well as carbon sequestration. UNIQUE was contracted to support the fund so that the investments could be certified according to the most rigorous social and carbon standards. Support was given throughout the development of the project pipeline from the elaboration of the Project Idea Note (PIN) to the Project Design Document (PDD) to the project’s registration process.

    Unser Beitrag

    • Support of due diligence on economic and environmental parameters according to internal criteria.
    • Ensure social and environmental integrity; certification support through social and carbon standards.
    • Follow up of project development from PIN to PDD to registration and setting of milestones.
    • Assessment of rural energy efficiency projects and their biomass components.
    • Support of reforestation efforts in rural areas.
    • Optimization of project cycle by capacity building and backstopping support.

Weitere Projekte

ISO 900:2008

 Firmenleitbild

Wer wir sind
Wir sind ein in Deutschland und international führendes Beratungsunternehmen für Waldwirtschaft und nachhaltige Landnutzung. Unsere Kunden sind sowohl private Firmen und Nichtregierungsorganisationen, als auch öffentliche Institutionen wie Ministerien, Forstverwaltungen, Entwicklungsbanken und Durchführungsorganisationen der Entwicklungszusammenarbeit. Wir unterstützen sie umfassend bei der Bewältigung technischer, politischer und ökonomischer Herausforderungen im Landnutzungssektor – von der Projektplanung über die Umsetzung bis zur Evaluierung. Gemeinsam mit unserem Tochterunternehmen bewirtschaften wir nachhaltig Naturwälder und Forstplantagen in Paraguay im Auftrag institutioneller Investoren.

Unser Anspruch: Nachhaltigkeit, Qualität und Kundenorientierung
Unsere Beratungsleistungen und die Bewirtschaftung unserer Wälder sind der ökonomischen, ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit verpflichtet. Unsere Arbeit trägt dazu bei, weltweit innovative Konzepte für effiziente und nachhaltige Landnutzungen umzusetzen. Dabei orientieren wir uns an den international anerkannten Standards und entsprechender Zertifizierung. Das gilt auch für unseren Anspruch an die fachliche Qualität unserer Leistungen und die Zufriedenheit unserer Kunden, der Grundlage für langfristige Beziehungen und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir sind ein lernendes Unternehmen und verbessern die Qualität unserer Leistungen kontinuierlich – durch Transparenz, Qualitätsmanagement und Kommunikation mit unseren Auftraggebern.

Unsere Werte und wie wir sie umsetzen
Unsere Mitarbeiter sind der Kern des Unternehmens, und ihre Motivation und ihr Wissen das Kapital von UNIQUE. Ihre Identifikation mit dem Unternehmen, seinen Zielen und Prinzipien ist uns sehr wichtig. Wir pflegen einen partnerschaftlichen Führungsstil mit Möglichkeiten zur Mitbestimmung, eine lebendige Feedbackkultur und das Prinzip einer hohen Selbstverantwortung. Wir lernen gemeinsam mit unseren Partnern und fördern die fachlichen Fähigkeiten, sozialen Kompetenzen und die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter. Unsere unternehmerische Verantwortung und Verpflichtung zur Nachhaltigkeit wird durch Zertifizierung nach ISO Qualitätsmanagement und FSC sichergestellt.